English (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)
PED MIND CALL
+49-151-41936762
„PINTA“: Prävalenz der Internetabhängigkeit oder Computersucht

Zwanghaftes Verhalten durch die altägliche Nutzung des Computers und Online-Games ist mittlerweile bekannt und wird als Internetsucht bezeichnet.

Laut der „PINTA“-Studie werden 2,4% der 14-24 jährigen Jugendlichen und Erwachsenen als abhängig eingestuft, 13,6% gelten als problematische Internetnutzer.
Typisch für Abhängige ist es z.B. andere Interessen wie Freunde, Sport und Hobbies komplett zu vernachlässigen.

Hinzu komt ein Kontrollverlust: Onlinesüchtige kommen vom PC einfach nicht los-auch wenn Ihnen die Folgen bekannt sind.
Dabei werden im Gehirn Glückshormone ausgeschüttet. Bei einem Verzicht auf den PC können dagegen Entzugserscheinungen in Form von Aggressivität, innerer Unruhe und Gereiztheit auftreten.

Die WHO wird 2015 eine Anerkennung der Krankheit anerkennen mit einer Sammelkategorie „Verhaltenssüchte“, in der das Glücksspiel sowie die Internet- und Computersucht mit aufgenommen werden soll.

 

Leiter des Ped Mind Institutes
Stefan Bittmann, M.D., M.A.
Weissenstein A, Villalon G, Luchter E, Bittmann S:
“Pipeline bandage with marigold essence in pediatric bee sting lesions”
Applied Medical Research 1 (1):32-34, 2015
» publication download

Weissenstein A, Villalon G, Luchter E, Bittmann S:
Tumor suppressor candidate 3 gene (TUSC 3) deletion correlates with mental retardation in a child”
Applied Medical Research 1 (1): 35-36, 2015
» publication download

Weissenstein A, Villalon G, Luchter E, Bittmann S:
“A newborn with a missing cerebrum”
Applied Medical Research (1):37-38, 2015
» publication download

Weissenstein A, Luchter E, Bittmann S
"Successful treatment of infantile haemangioma with propranolol"
accepted for publication, British Journal of Nursing 02/2015
» publication download

Weissenstein A, Luchter E, Bittmann S:
"Alice in Wonderland Syndrome: a rare neurological manifestation with microscopy in a 6 years old child"
accepted for publication in: Journal of Pediatric Neurosciences 12/2014
» publication download

Weissenstein A, Villalon G, Luchter E, Bittmann:
"Vaccine patches in pediatrics: future or false hope?"
International Journal of Innovative Medicine and Health Sciences (UK), Vol.2, 6-10, 2014
» publication download