English (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)
PED MIND CALL
+49-151-41936762
"HANDICAP LAB": Gründung einer Forschungsgruppe für Virtual Reality (Virtuelle Realität) zur Behandlung behinderter Kinder"

Dr. Bittmann hat die Forschung im Bereich der "Virtual Reality" zur Behandlung behinderter Kinder mit Krankheiten wie Zerebralparese, Down-Syndrom und angeborenen Syndrome aufgenommen.
Unter dem Namen "Handicap Lab" werden erste Versuche an behinderten Kindern gestartet, die kognitiven und motorischen Funktionen, die meistens bei diesen Kindern erheblich eingeschränkt sind, mittels "Virtual Reality" zu konditionieren und zu verbessern. Die Kinder tauchen in eine virtuelle Welt ein, die sie anhält, bestimmte Aufgaben und Bewegungen zu vollziehen. Die ersten Versuche mittels einer VR-Brille sollen motorische Bewegungen erzeugen, um die meist atrophe Muskulatur dieser Kinder zu trainieren und die kognitiven Fähigkeiten zu fördern.
In Deutschland steht diese Forschung noch ganz am Anfang, in den USA laufen schon einige Studien zu diesem interessanten Thema (siehe Arbeit von Judith Deutsch, University of Washington, Seattle publiziert 2017 in der Zeitschrift "Pediatric Physical Therapy": "Virtual Reality and Serious Games in Neurorehabilitation of Children and Adults: Prevention, Plasticity, and Participation"). Erste Versuche werden an zerebralparetischen Kindern durchgeführt. Über die ersten Ergebnisse und Erfahrungen werden wir auf der Ped Mind Seite berichten.

 

Leiter des Ped Mind Institutes
Stefan Bittmann, M.D., M.A.
Weissenstein A, Villalon G, Luchter E, Bittmann S:
“Pipeline bandage with marigold essence in pediatric bee sting lesions”
Applied Medical Research 1 (1):32-34, 2015
» publication download

Weissenstein A, Villalon G, Luchter E, Bittmann S:
Tumor suppressor candidate 3 gene (TUSC 3) deletion correlates with mental retardation in a child”
Applied Medical Research 1 (1): 35-36, 2015
» publication download

Weissenstein A, Villalon G, Luchter E, Bittmann S:
“A newborn with a missing cerebrum”
Applied Medical Research (1):37-38, 2015
» publication download

Weissenstein A, Luchter E, Bittmann S
"Successful treatment of infantile haemangioma with propranolol"
accepted for publication, British Journal of Nursing 02/2015
» publication download

Weissenstein A, Luchter E, Bittmann S:
"Alice in Wonderland Syndrome: a rare neurological manifestation with microscopy in a 6 years old child"
accepted for publication in: Journal of Pediatric Neurosciences 12/2014
» publication download

Weissenstein A, Villalon G, Luchter E, Bittmann:
"Vaccine patches in pediatrics: future or false hope?"
International Journal of Innovative Medicine and Health Sciences (UK), Vol.2, 6-10, 2014
» publication download