English (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)
header3.jpg
Dr. med. Stefan Bittmann, M.A.


Dr. med. Stefan Bittmann Leiter des Ped Mind Institute (PMI)
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin und
Leiter der Kinderarztpraxis im Ärzte- und Finanzzentrum Epe

Medizinstudium:

Universität Münster, Universität Wien, Ludwig-Maximilian-Universität München
Dissertation/Promotion: München

Studienaufenthalte:
Ostschweizerisches Kinderspital St.Gallen (Schweiz), Chur (Schweiz),
Children Hospital and Medical Center, University of Washington, Seattle (USA)

Masterstudiengang:
Masterstudiengang Komplementäre Medizin – Kulturwissenschaften – Heilkunde (Master of Arts / M.A.) der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Kinderchirurgische Weiterbildung:
Haunersches Kinderspital der Universität München (Prof. Joppich)
Universitätsklinik Innsbruck (Prof. Menardi)
Universitätskinderspital Zürich (Prof. Stauffer, Prof. Meuli)
Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum (Prof. Engert)
Evangelisches Krankenhaus Oberhausen (Prof. Pieper)

Kinderärztliche Facharztausbildung
Universitätskinderspital Zürich (Prof. Sennhauser)
Kinderklinik Ahlen (Dr. Krüger)
Kinderklinik der Privatuniversität Witten/Herdecke (Dr. Längler)

Gesellschaften:
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin
Mitglied des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e.V.
Mitglied der American Academy of Pediatrics

Zusatzqualifikation:
Anthroposophisch-homöopathisch- kinderärztliche Zusatzausbildung am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke der Universität Witten/Herdecke
Berechtigung zum Führen der Bezeichnung: Tätigkeitsschwerpunkt: Anthroposophische Medizin (GAÄD)

Fernstudium
„Schlafmedizin und Schlafkultur“, 5 Module Apollon Hochschule für Gesundheitswirtschaft Bremen
10-12/2018